Hinterlassen Sie uns eine Nachricht


Entschuldigung, wir sind momentan nicht verfügbar. Senden Sie uns eine Nachricht und wir werden uns bald bei Ihnen melden.Oder rufen Sie mich einfach an : +436645132986

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Globuli

Globuli

2 Artikel gefunden

1 - 2 von 2 Artikel(n)

Aktive Filter

Wirbelsäule &...

Wirbelsäule &...

Preis 15,00 €
<h1>Wirbelsäule &amp; Gelenksglobuli </h1> <p>Die Wirbelsäule &amp; Gelenksglobuli stärken Ihre Wirbelsäule und Ihre Gelenke homöopathisch von innen und unterstützen die Heilung nach Entzündungen, Schmerzen, Verletzungen und Verrenkungen. Sie entspannen den umgebenden Muskelapparat, lösen Verkrampfungen und helfen dem Körper dabei, sein inneres Gleichgewicht wieder zu finden.</p> <h2><br />Anwendungsgebiete</h2> <p>Zur Unterstützung der Heilung von Schmerzen im Bereich von Wirbelsäule und Gelenken.</p> <h2><br />Anwendung</h2> <p>3 x täglich 15 Globuli direkt auf Zunge zergehen lassen.</p> <p>Homöopathische Mittel wirken über die Mundschleimhaut, deshalb sollte zwischen der Einnahme und einer Mahlzeit ein zeitlicher Abstand von ca. 10 Minuten liegen. Die Einnahme kann vor oder nach dem Essen erfolgen. Um einen intensiven Kontakt mit der Schleimhaut zu gewährleisten, sollte der Wirkstoff möglichst lange im Mund zergehen können. </p> <h2><br />Hinweis</h2> <p><strong>Was stört die Behandlung? </strong></p> <p>Verschiedenen Stoffen wird die Fähigkeit zugeschrieben, die Wirkung homöopathischer Mittel abzuschwächen oder gar aufzuheben. Ihre Einnahme oder Anwendung sollte während der Behandlung nach Möglichkeit vermieden werden. Die Bedeutung dieser „Antidotierung“ wird von Homöopathen unterschiedlich beurteilt. Wichtiger dürfte diese Frage bei der Behandlung chronischer Krankheiten sein. </p> <p>Folgende Stoffe sind insbesondere bei der homöopathischen Behandlung chronischer Erkrankungen zu meiden: <br /><strong>Kaffee, Menthol, Pfefferminze, Kampfer, Kamille z.B. zur Mundpflege und in Salben, in Bonbons oder als Kaugummi </strong></p> <h2><br />Inhaltsstoffe</h2> <p>Ledum D4, Rhus Tox D4, Symphytum D8, Solidago D6, Bryonia D4 </p> <p></p>
15.00 € 15.00 € EUR http://schema.org/InStock 2099-12-31 1
5250
Nieren-Blasenglobuli, 20 g

Nieren-Blasenglobuli, 20 g

Preis 15,00 €
<h1>Nieren-Blasenglobuli</h1> <p>Unsere Nieren-Blasenglobuli unterstützen die Regenerierung nach Nieren- und Blasenkrankheiten wie Nierensteine, Nierenkolik, Blasenentzündung u.v.a.m.</p> <h2><br />Anwendungsgebiete</h2> <p>Zur Unterstützung der Regenerierung von Nieren und Blase, nach Eingriffen in Nieren oder Blase, zur Vorbeugung und Stärkung von Nieren und Blase.</p> <h2><br />Anwendung</h2> <p>3 x täglich 15 Globuli direkt auf Zunge zergehen lassen.</p> <p>Homöopathische Mittel wirken über die Mundschleimhaut, deshalb sollte zwischen der Einnahme und einer Mahlzeit ein zeitlicher Abstand von ca. 10 Minuten liegen. Die Einnahme kann vor oder nach dem Essen erfolgen. Um einen intensiven Kontakt mit der Schleimhaut zu gewährleisten, sollte der Wirkstoff möglichst lange im Mund zergehen können. </p> <h2><br />Hinweis</h2> <p><strong>Was stört die Behandlung? </strong></p> <p>Verschiedenen Stoffen wird die Fähigkeit zugeschrieben, die Wirkung homöopathischer Mittel abzuschwächen oder gar aufzuheben. Ihre Einnahme oder Anwendung sollte während der Behandlung nach Möglichkeit vermieden werden. Die Bedeutung dieser „Antidotierung“ wird von Homöopathen unterschiedlich beurteilt. Wichtiger dürfte diese Frage bei der Behandlung chronischer Krankheiten sein. </p> <p>Folgende Stoffe sind insbesondere bei der homöopathischen Behandlung chronischer Erkrankungen zu meiden:<br /><strong>Kaffee, Menthol, Pfefferminze, Kampfer, Kamille z.B. zur Mundpflege und in Salben, in Bonbons oder als Kaugummi </strong></p> <h2><br />Inhaltsstoffe</h2> <p>Berberis D4, Ruta D4, Solidago D4 </p>
15.00 € 15.00 € EUR http://schema.org/InStock 2099-12-31 1
5250